Laura Vess begann ihre Karriere 1995 als Autorin bei Southern Voice. Sie schreibt jetzt für Websites wie SnarkFood, Gossip & Gab und HWHills. Ihre Schreibkompetenzen umfassen Computer, Gaming, Unterhaltung, Reisen und LGBT-Themen. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Englisch und kreatives Schreiben von der Emory University. Einige kostenlose iTunes-Song-Downloads befinden sich nicht im Bereich ”Free On iTunes” des iTunes-Stores. Suchen Sie auf Ihrer Lieblingssuchmaschine nach kostenlosen iTunes-Song-Downloads für Websites, die versteckte oder exklusive kostenlose Song-Downloads auflisten. Beim kostenlosen download von iTunes geht es nicht nur darum, Zugriff auf die Mediendateien zu erhalten, die Sie bereits auf verschiedenen iOS-Geräten haben. Obwohl Sie die Plattform für diese Aufgabe verwenden können, können Sie auch Medien finden und wiedergeben, die Sie noch nicht haben. Mit vielen Inhalten können Sie alles, was Sie wollen, mit minimalen Verzögerungen streamen. Klicken Sie auf Album herunterladen oder herunterladen (je nachdem, ob es sich um einen Titel oder ein Album handelt) und die Website fordert Sie auf, entweder die Google Play Music-Browser-Erweiterung herunterzuladen, mit der Sie den Titel mehrmals herunterladen können, oder den Song direkt herunterzuladen (was Sie maximal zweimal tun können).

Wie Sie vielleicht vom Namen erwarten, ist die gesamte Musik im Free Music Archive kostenlos. Ein Teil davon ist sogar für abgeleitete Arbeiten vorab freigegeben (wenn Sie es z. B. in einem Online-Video verwenden möchten) unter Creative Commons-Lizenzen. Die meiste Musik, die Sie auf der FMA finden, ist von unabhängigen und/oder weniger bekannten Künstlern, aber es gibt ein paar große Namen (Nine Inch Nails, zum Beispiel) herumschwirren. Die FMA ermöglicht es Ihnen, Musik von Kuratoren (Kuratoren sind meist öffentliche Radiosender) und Genre zu durchsuchen, und Sie können auch nach Musik basierend auf CC-Lizenztyp suchen. itunes ist so cool App, sehr einfach zu bedienen und sehr sehr nützlich. Vielen Dank Apple und mehr Leistung. Google Play bietet keinen kostenlosen täglichen Track mehr, aber der Android App Store bietet immer noch kostenlose Musik – in der Regel von aufstrebenden Künstlern – wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen. Google Play hat jetzt einen Abschnitt namens Antenna Sampler, wo Sie eine Auswahl an kostenlosen Songs (monatlich aktualisiert) von aufstrebenden Künstlern in einer Vielzahl von Genres finden können. Um diesen kostenlosen Musikparadies zu finden, gehen Sie auf die Google Play-Musikseite (nicht zu verwechseln mit Google Play Music – Googles kostenpflichtigem Streaming-Musikdienst) und scrollen Sie entweder nach unten oder klicken Sie auf Strg-F auf Ihrer Tastatur, geben Sie ”kostenlos” ein und drücken Sie Enter. Amazon hat Tausende von Tracks kostenlos zur Verfügung: 46.480, um genau zu sein (nicht zu aufgeregt, aus irgendeinem seltsamen Grund, Hunderte dieser Tracks sind Bibellesungen.

Auf Bulgarisch). Aber das Schöne an Amazons kostenloser Musik ist, dass sie leicht nach Genre, Künstler, Veröffentlichungsdatum und sogar der durchschnittlichen Kundenbewertung sortiert werden kann. Um den kostenlosen Song tatsächlich auf Ihren PC herunterzuladen, damit Sie ihn zu iTunes hinzufügen oder auf Ihr Telefon legen können, müssen Sie Ihre Google Play-Musikbibliothek öffnen. Um dies zu tun, gehen Sie auf die Google Play-Musikseite und klicken Sie auf Meine Musik.